Deutsche Zwangszuschlagsmarken

1948 - 1956

BDPh+NO bunt+WOBAU bunt

Arbeitsgemeinschaft

Notopfer- und
Wohnungsbaumarken e.V.

im Bund Deutscher Philatelisten (BDPh) e.V.

Wobaugirlande03


Wir bieten Ihnen !?

  • Forschungsberichte, (Link) (f√ľr ArGe-Mitglieder nat√ľrlich kostenlos!); in den Forschungsberichten, die mehrmals j√§hrlich erscheinen, werden nicht nur die aktuellsten Forschungsergebnisse und Spekulationen ver√∂ffentlicht. Sie dienen auch dazu, alle ArGe-Mitglieder √ľber Mitgliederversammlungen, Treffen und Aktivit√§ten zu unterrichten.
     
  • Erfahrungsaustausch und Beratung (Link) Wir bieten sowohl f√ľr Neumitglieder und Einsteiger, als auch f√ľr alte Hasen und Aussteller in Wettbewerben, Dabei bietet sich auch die M√∂glichkeit mit Herrn Andreas Rolle, Pr√ľfer von Notopfermarken im BPP, pers√∂nlich in Kontakt zu treten.
     
  • Die Notopfer- und Wohnungsbaumarken 1948 - 1956, Katalog und Handbuch, Ausgabe November 2014,
     
  • im Jahr 2010 ist als Handbuch und Katalog erschienen: Die Postmeister- und Privattrennungen der Notopfer- und Wohnungsbaumarken,
     
  • Als Handbuch und Katalog erscheint eine Neuausgabe: Die Plattenfehler und Retuschen der Notopfer- und Wohnungsbaumarken 1948 - 1956,
    im DIN A 5 Format und wegen der zahllosen Neuentdeckungen
    als Loseblattausgabe mit benutzerfreundlicher Suchhilfe in mehreren B√§nden.
     
  •  Band 1 (erschienen) mit den Teilen:

    • Urfehler Nr. 1 und 2
    • Plattenfehler 1W und 1Z, 2AV bis 2AZ, 2CV u. 2CZ, 2FW und 2FZ,
    • Retuschen der 2A u. 2F,
    • Plattenfehler der Nr. 3, Nr 4 und der Wohnungsbaumarken.
       

     Band 2 (erschienen) mit den Teilen:

    • Bogenfelder und Retuschen der Nr. 5
    • Bogenfelder der Nr. 6Z und 6V
    • Bogenfelder der Nr. 8X, 8Y, 8Z.
    • Weitere B√§nde folgen.
       
  • Interessante Treffen (Link) zum Tausch und zur Komplettierung Ihrer Sammlung bei akzeptablen Preisen,
     
    • Treffen zur Jahreshauptversammlung 2021
      vom 16. - 18. April 2021, (JHV am 17. April)
      im Gasthof Sieberzm√ľhle, in 36154 Hosenfeld, Sieberzm√ľhle 1-3.
      Tel.: 06650 / 96060
      Fax: 06650 / 8193
      Web: www.sieberzmuehle.de; E-Mail: info@sieberzmuehle.de.
      (Die JHV-2021 muss coronabedingt auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Es erfolgt eine erneute Einladung mit neuer Tagesordnung zu einem gegebenen möglichen Zeitpunkt.)
    •  

    • Zu informativen Herbsttreffen:
      vom 15. bis 17. Oktober 2021 im Gasthof Sieberzm√ľhle, in 36154 Hosenfeld, Sieberzm√ľhle 1-3.
      Tel.: 06650 / 96060
      Fax: 06650 / 8193
      Web: www.sieberzmuehle.de; E-Mail: info@sieberzmuehle.de.

Bei allen unseren Veranstaltungen sind uns Gäste immer herzlich willkommen.

  • brandhei√üe Informationen w√§hrend unserer Treffen √ľber die neuesten Entwicklungen und Erkenntnisse zu den Notopfer-/Wohnungsbaumarken,
     
  • Teilnahmem√∂glichkeit an einem, dem Rundsendedienst √§hnlichen Zirkel,
     
  • Eigene Forschung (Link) sowie aktive Mitarbeit in allen Bereichen derselben, mit Publikation der erzielten Ergebnisse,

....und das alles zu einem Beitrag von
 lediglich 20,- EURO j√§hrlich

    Wenn Sie jetzt Interesse daran haben bei uns mitzumachen und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft werden möchten, dann klicken Sie hier:

 

Wobabumz

 

Sollten Sie zusätzliche Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren
1. Vorsitzenden Michael Hofmann
oder an eines der Mitglieder des
“Erweiterten Vorstandes”
und Ihnen wird geholfen.

Zum Seitenanfang
 

[Startseite] [ArGe-Interessen] [Zeitgeschichte] [√úber uns] [Wir bieten] [Forschungs- Bericht] [Ausstellungserfolge] [Interessante Treffen] [Aufnahmeantrag] [Hdb. Postmeister-/  Privattrennungen] [Hdb. Notopfer- u.     Wohnungsnaumarken] [Forschung] [Vorstand] [Impressum]